Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Er war von sich enttäuscht

Er war von sich enttäuscht

Er war von sich enttäuscht

am Wochenende war der Große Preis von Donaueschingen.
Die klassischen Favoriten der Weltelite sind alle ,einer nach dem anderen, untergegangen.
Kaum zu glauben.Junge Schweizer und Holländer haben es unter sich ausgemacht.
Einsam und alleine stand auf Recht gutem Platz (3.), der Thomas Mühlbauer
Lifehouse | 22.09.2010 | gefällt das
Ludgeeeeeeeeeeeeeeer....... och schade. Tja die Champs der Zukunft müssen ja auch irgendwann mal anfangen.

Golani | 23.09.2010 | gefällt das
Es wäre ja auch langweilig, wenn immer die Gleichen gewinnen würden!

katzenfutter | 23.09.2010 | gefällt das
Lifehouse schrieb:
Ludgeeeeeeeeeeeeeeer....... och schade. Tja die Champs der Zukunft müssen ja auch irgendwann mal anfangen.

Da hast Du Recht - das Alte stürzt,es ändert sich die Zeit............ Unsereins ist halt mit "ihm aufgewachsen" und wie er alt dabei geworden.

Lifehouse | 23.09.2010 | gefällt das
katzenfutter schrieb:
Da hast Du Recht - das Alte stürzt,es ändert sich die Zeit............ Unsereins ist halt mit "ihm aufgewachsen" und wie er alt dabei geworden.


Ja das stimmt. Schon bei meinen Reitanfängen habe ich die Erfolge immer mitverfolgt, es bleibt ein etwas wehmütiger Beigeschmack. Aber thats Life

pinkstuff | 25.08.2011 | gefällt das
na kommt schon, gibt doch noch andere gute reiter! und coup ist halt eine starke persönlichkeit ...sicher nicht immer leicht zu reiten. ausserdem meine ich, dass ludger einfach oft auch überschätzt wurde, der starke backround trug gewiss seinen teil dazu bei. soll jetzt mal seine bereiter mehr ran lassen
anyway ... trotzdem ein tolles bild