Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Haltung und Pferdezucht

Paddocktrail anlegen
[quote]Kasparow schrieb:

@ Don ..... diese Bewegungsanreize kann man im normalen Laufstall auch generieren ! Was genau hindert dich daran die Pferde auch nachts draussen zu lassen ?

Etwas Bodenbefestigung , eine Liegehalle (billigste Bauweise ) auf zwei bis drei Seiten zu , mind 10 qm Liegefläche pro Wb-Pferd.

Tierwohl konform 3 Seiten zu !
Heiliger_Aloisius schrieb:

Tierwohl konform 3 Seiten zu !
Wieder Freigang heute ?

Pauschal ? 3 Seiten zu können ( müssen nicht ) Probleme verursachen . Z B schmal und tief , ein ranghoher stellt sich davor und keiner traut sich mehr rein .
Bei breit und weniger tief ist das nicht das Problem !

Wichtig ist KEINE Zugluft , und was genau ist Zugluft ? und was genau ist Luftbewegung die KEINE Zugluft ist ?

Zwei Seiten zu , das könnte auch eine Seite Nord zu West , und die andere Seite West zu Süd sein , also ein V . Wenn das V flach ist , spricht gar nix dagegen . Die Wände könnten sogar aus Windschutznetz sein und es wäre alles ok . oder besser Tier(schutz)konform .

Es gab mal Empfehlungen bei Hauptwindrichtung / Wetterseite die Südseite des Stalles offen zu lassen , völliger Quatsch , da das Pferd beim Austreten dem Wetter / Wind, von jetzt auf gleich völlig ausgesetzt ist .

Öffnung nach Ost ! ( Das ist aber NUR meine Theorie ) Kann jeder machen wie er mag