Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Pferderassen

Mulis - wer hat welche?
Tilda27.07.11 @ evr #
Hallo,
keine Mulibesitzer da???
Ich habe seit 17 Jahren einen Mini-Muli. Seine Mama war Shetlandpony, der Vater Esel. Mein Kleiner hat ein Stockmaß von 1 Meter. Er ist klein, aber oho. Wenn er nicht will, dann will er nicht. Ich habe damals ein Ponywägelchen gekauft, um mit ihm zu fahren. Hätte ich jedoch zuerst ein Mulibuch gelesen, hätte ich mir das sparen können, denn Johnny stammt von der Tierhilfe, die ihn von einem Wanderzirkus freigekauft hatte. In dem Buch stand, dass man sich nie einen verdorbenen Muli kaufen sollte.... Jedenfalls hat er die Angst vor dem Sulky nie verloren und so war seine Kutschkarriere jäh beendet. Als ich ihn bekam, wurde mir gesagt, dass er Kinder und Männer hasst. Das hat sich in 17 Jahren auch nicht geändert. Mein Vater bemüht sich seit 17 Jahren um ihn, aber er lässt sich von ihm nicht streicheln, außer er bekommt was Gutes zum Fressen. Der Tierarzt kann ein Lied davon singen, wie oft der Muli ihm schon blaue Flecken beschert hat. Impfen oder Sedieren für den Hufschmied ist grenzwertig. Bei mir ist er lammfromm. Er hebt die Füße , lässt sich striegeln. Wenn es jemand anders machen will, schlägt und steigt er.
Mulis sind sehr schlau, das beweist er immer wieder. Da kann keines meiner Pferde mithalten.
In USA gibt es sogar welche, die Reining oder Pleasure gehen. Bei uns, denke ich, sind sie eher die Ausnahme. Ich kenne nur einen, der Mulis züchtet oder gezüchtet hat (??).

LG Tilda
evr27.07.11 #
@Tilda: Ich kenne nur einen, der Mulis züchtet oder gezüchtet hat....

Die Mulis der Bundeswerh kommen alle aus Sizilien!
Echinacea8329.07.11 @ Tilda #
Tilda schrieb:

Hallo,
keine Mulibesitzer da???
Ich habe seit 17 Jahren einen Mini-Muli. Seine Mama war Shetlandpony, der Vater Esel. Mein Kleiner hat ein Stockmaß von 1 Meter. Er ist klein, aber oho. Wenn er nicht will, dann will er nicht....................................................................

LG Tilda


Hallo Tilda,

Dein Kleiner scheint sehr charakterstark zu sein
Sind denn alle Mulis so, oder ist er ne Ausnahme?

Tilda29.07.11 @ Echinacea83 #
Mein Muli hat die besten Voraussetzungen um stur zu sein. Esel plus Pony. Ich weiß nicht, ob Pferdekreuzungen da nicht einfacher sind.
Tilda29.07.11 @ Tilda #
@Walter

Das ist ja ein Armutszeugnis, dass die Mulis bis von Italien raufgekarrt werden, weil es keine bei uns gibt...
Mim30.07.11 @ Tilda #
Tilda schrieb: @Walter Das ist ja ein Armutszeugnis, dass die Mulis bis von Italien raufgekarrt werden, weil es keine bei uns gibt...


Das ist doch Quatsch - nach Reichenhall kann es von Italien kürzer sein als von Franken und für einen später im Gebirge eingesetzten Muli ist doch ein 4-Stunden-Hängertransport eher "Urlaub"?

Und in Reichenhall werden sie die Mulis als Tragtiere fürs Militär ja nicht zum Hobby haben, also brauchen sie eben auch entsprechende Zuchtqualitäten für Arbeitstiere und echte "Arbeitsesel" hab ich ausser den Plüsch-Streichelzoo-Eseln hier noch nicht gesehen ergo keine Zuchtauswahl vs die Großesel aus Südeuropa.

Und sich überlegen, ob das was der Muli an Stärken & Bedürfnissen hat - wirklich zu einem dt. "Normalreiter" passt der schon mit der hiesigen netten Pferdeauswahl seine liebe (Erziehungs-)Not hat?

Gruß Mim

Echinacea8303.08.11 @ Tilda #
Tilda schrieb:

Mein Muli hat die besten Voraussetzungen um stur zu sein. Esel plus Pony. Ich weiß nicht, ob Pferdekreuzungen da nicht einfacher sind.


Äh ja... eigentlich ja ein netter Mix
Aber ist das wirklich Sturheit? Oder ist das nicht einfach schlauer als ein Pferd?
Meine Ponys sind/waren immer schlauer als die Großen, was natürlich den Umgang nicht unbedingt einfacher gemacht hat.....
Sargamatha12.04.12 #
(Dieser Beitrag wurde am 01.12.13 um 11:13 von Sargamatha gelöscht.)