Zur Desktop-Version wechseln
landlive.de

Forum: Pferderassen

Mulis - wer hat welche?
Echinacea8321.07.11 #
Es gibt zwar einen Eselthread, aber keinen Mulithread

Und da ich von einer Freundin heute folgenden Link geschickt bekam: Extreme Mulis, wollte ich mal fragen, ob jemand ein oder mehrere Mulis besitzt.

Die Bilder in dem Video sind der Hammer, wobei ich beim Betrachten dachte, da bricht sich doch bestimmt einer die Haxen!!!!!!!

Also, Muli-Freunde, quält die Tasten!
Barsis23.07.11 #
Tolles Video. Zeigt doch, wie trittsicher und stark Mulis sind.

Übrigens, bei den Bad Reichenhaller Gebirgsjägern in Bayern sind noch Mulis im Einsatz.

Viele Grüße aus der Vulkaneifel
Susanne
Mim23.07.11 #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 23.07.11 um 15:27 Uhr.)
Ihr findet das Video mit den Bildern "der Hammer"?

Ich kann mir nur vorstellen, dass die Reiter
mit den Sätteln
den langen/Bügeln/tief im Sattel
auf dem Untergrund (Fels, kein Wiesen/Springplat/Reithalle)
"hammerhart" im Rücken der Mulis landen .

Sorry, wenn man "Extremsport" (weil das kein Job ist sondern eben nur Hobby/Sport) machen will, sollte man sich dafür eine Enduro kaufen und kein Pferd?

Gruß Mim
Echinacea8323.07.11 @ Mim #
Ich hab mit keinem Wort geschrieben, dass ich es "bewundere", was da mit den Tieren gemacht wird.
Wenn Du meinen Eingangspost aufmerksam gelesen hast, wirst Du das bemerkt haben.
Nur scheint das zu beweisen, dass die Tiere für ihren Reiter wohl durch dick und dünn gehen und DAS ist das, was ich bewundere!
Susanne123.07.11 #
Holzfäller extrem

Das ist beeindruckene Maultierarbeit! Hab ich gerne öfter geguckt auf DMAX!!
Echinacea8323.07.11 @ Susanne1 #
Susanne1 schrieb:

Holzfäller extrem

Das ist beeindruckene Maultierarbeit! Hab ich gerne öfter geguckt auf DMAX!!



Na, so ganz einig waren sich Mensch und Tier da aber nicht

So hat sich eine Bekannte von mir mal einen komoplizierten Trümmerbruch des Scheinbeins zugezogen.
Pferdchen hat nicht das gemacht, was sie wollte und aus Unachtsamkeit ist die Frau zwischen zu ziehendem Stamm und stehendem Baum gekommen.

Ich musste beim Betrachten des Videos sofort an ein bestimmtes Bild denken... in den USA... verdammt viele Mulis vor einer Erntemaschine. Ich hab im Netz nur nix gefunden.
DWEWT23.07.11 #
Hallo Echi,

Du musst mal unter "amish-people" suchen.

Gruss, DWEWT
Echinacea8323.07.11 @ DWEWT #
Genau! Das fiel mir nicht ein!
evr24.07.11 #
@Barsis: Übrigens, bei den Bad Reichenhaller Gebirgsjägern in Bayern sind noch Mulis im Einsatz.

Als ich noch bei den Gebirgsjägern in Mittenwald war, gabs dort auch noch eine Tragtierkompanie. Später wurden die Tiere dann mit der Umstrukturierung der Gebirgstruppe in Bad Reichenhall zusammengefasst (Mulis und Haflinger). Nennt sich jetzt Einsatz- und Ausbildungszentrum für Tragtierwesen.
Übrigens gibts dort jedes Jahr eine Stallweihnacht. Wer sich wirklich für die Tiere interessiert und Gelegenheit hat, sollte sich das nicht entgehen lassen!
Die Mulis und Haflinger waren für uns immer treue und zuverlässige Kameraden, die für uns alles geschleppt haben, egal wie extrem und steil das Gelände war. Vor allem, wenn wegen Schlechtwetter keine Hubschrauber fliegen konnten, waren sie unsere wichtigsten Helfer.
Ich hab die Belastbarkeit immer bewundert.
Bauernjoerg26.07.11 @ Barsis #
(Beitrag vom Autor bearbeitet am 26.07.11 um 12:34 Uhr.)
Barsis schrieb:

Tolles Video. Zeigt doch, wie trittsicher und stark Mulis sind.

Übrigens, bei den Bad Reichenhaller Gebirgsjägern in Bayern sind noch Mulis im Einsatz.

Viele Grüße aus der Vulkaneifel
Susanne


Jo, zu meiner Zeit auch in Mittenwald. Hab dort meine Grundausbildung gemacht, bei der Tragtierkompanie. Wir hatten allerdings auch Haflinger, die waren umgänglicher.

Joerg