Zur mobilen Version wechseln »
Bayerns Pferdelandlive.dedlvnetzathleten
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Foto

Dales-Fohlen

184 mal angesehen
25.10.2009, 10.21 Uhr

Dales-Fohlen

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.
Anzeige

Kommentare

25.10.2009 23:38 Hans_A_Plast
Ein schönes Tier.
26.10.2009 08:54 himbeerbaer
Einfach herrlich!!!
26.10.2009 10:57 Ross308
super hübsch
26.10.2009 14:52 Grevener
Hans_A_Plast schrieb:
Ein schönes Tier.

Ja Hans Es waren sogar 2 Fohlen
27.10.2009 17:03 Cathrin_Schmallenberg
Und was ist aus dem 2. geworden?
27.10.2009 18:02 Grevener
Cathrin_Schmallenberg schrieb:
Und was ist aus dem 2. geworden?

Auch gesund und munter,meinte es waren 2 Stuten mit je 1 Fohlen.
24.01.2010 21:52 Magarete
....die Stute hat außer an den Beinen, einen Behang
wie ein Friese,aber es ist doch keiner,oder? Nee! ....schönes Bild....Magarete
17.05.2010 01:20 nowi
bitte schreib doch mal welche Rasse das ist...mindestens ein Friesenmix, oder ein blütiges Ponnymix ? l.Gr. nowi
17.05.2010 16:46 Grevener
nowi schrieb:
bitte schreib doch mal welche Rasse das ist...mindestens ein Friesenmix, oder ein blütiges Ponnymix ? l.Gr. nowi

Die englische Dales Pony Society führt das Zuchtbuch des Dales Ponies. Alle rein gezogenen Ponies haben einen Abstammungsnachweis der Society, in dem die Abstammung des Tieres bis zur dritten Generation aufgeführt ist. Die Gesellschaft unterhält das Zuchtbuch und ebenfalls ein Register für Partbred Ponies. Es vergibt die Lizenzen für alle zugelassenen Dales Pony Hengste.
17.05.2010 16:47 Grevener
Wenn es mehr von ihnen gäbe, wären sie tolle Therapieponies. Zum einen wegen ihres ruhigen Temperaments zum anderen wegen ihres Mutes und ihrer Intelligenz. Ein wichtiges Einsatzgebiet ist auch das Fahren und zwar nicht nur im Sport. Gibt es etwas Schöneres als eine Kutschfahrt mit der ganzen Familie. Wir fahren unsere Ponies in der freien Natur, stellen sie aber auch auf Turnieren bis zur Klasse S und auf Traditionsturnieren vor. Die Ponies sind mit ihrer Erscheinung ein Blickfang. Dazu trägt der lange Behang an Beinen ebenso wie die üppige Mähne und der Schweif bei.

Gruß an Alle
Grevener
17.05.2010 17:59 nowi
Grevener schrieb:
Wenn es mehr von ihnen gäbe, wären sie tolle Therapieponies. Zum einen wegen ihres ruhigen Temperaments zum anderen wegen ihres Mutes und ihrer Intelligenz. Ein wichtiges Einsatzgebiet ist auch das Fahren und zwar nicht nur im Sport. Gibt es etwas Schöneres als eine Kutschfahrt mit der ganzen Familie. Wir fahren unsere Ponies in der freien Natur, stellen sie aber auch auf Turnieren bis zur Klasse S und auf Traditionsturnieren vor. Die Ponies sind mit ihrer Erscheinung ein Blickfang. Dazu trägt der lange Behang an Beinen ebenso wie die üppige Mähne und der Schweif bei.



Gruß an Alle

Grevener


herzlichen Dank für Deine ausführliche Info. Habe wieder was interessantes gelernt Gibts irgendwann bitte wieder Fotos? l.Gr.nowi
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang