Zur mobilen Version wechseln »
Bayerns Pferdelandlive.dedlvnetzathleten
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Polizeireiterstaffel Hannover - Pferde auf Extremsituationen vorbereiten


in 30161
Die Pferde der Polizeireiterstaffel Hannover lassen sich von nichts aus der Ruhe bringen. Sind sie auf, z.B. Volksfeste oder Demonstrationen unterwegs, zeigen sie sich stets gelassen und gehorsam. Wie Sie Ihr Pferd auf eine solch ungewöhnliche Situation oder auf Ritte im Straßenverkehr und Gelände vorbereiten, demonstriert am Montag, 2. Juni, 4. August (www.pferd-aktuell.de) und Montag, 6. Oktober (www.pferd-aktuell.de) Norbert Rabe, Leiter der Polizeireiterstaffel Hannover in Hannover. Herr Rabe ist seit über 40 Jahren bei der Polizei – 38 Jahre davon bei der Reiterstaffel in der Funktion als Streifenbeamter, Leiter Reiterstaffel, Berittführer und Leiter Ausbildung.
Zu Beginn (09:30 Uhr) der Tagung gibt es eine Besichtigung der Anlage, welche anschließend in eine Demonstration zur Ausbildung und zum Training der Polizeipferde übergeht. Abgerundet wird der erste Seminartag durch einen Vortrag von Norbert Rabe über die Polizeireitstaffel.

PM: kostenlos
Veranstaltungsadresse:
Die Persönlichen Mitglieder (PM) der FN
Polizeireiterstaffel Hannover
Hannover 30161
Ansprechpartner:
Judith Schaefers
Kontakt-E-Mail-Adresse: pm-veranstaltungen@fn-dokr.de
Kontakt-Telefonnummer: 02581/6362-246
Homepage: http://www.pferd-aktuell.de/pm/regionaltagungen-reisen-und-eintrittsermaessigungen/angebote/details/13118/Polizeireiterstaffel+Hannover+%2802.06.2014%29+-+Pferde+auf+Extremsituationen+vorbereiten+%28Hannover++HAN%29

Schlagwörter dieses Termins

angst , polizeipferde , umritte
Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Zum Seitenanfang