Zur mobilen Version wechseln »
Bayerns Pferdelandlive.dedlvnetzathleten
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Tierschutz-Seminar 2013


in Neumünster
Moderne Pferdehaltung, Reiten mit oder ohne Gebiss, wie wirkt sich die Zäumung aus, und andere Themen
Am Mittwoch, 30. Januar, findet im Holstenhallen-Restaurant in Neumünster das jährliche Tierschutz-Seminar des Pferdesportverbandes und der Tierärztekammer Schleswig-Holstein statt. Auf dem Programm stehen folgende Themen: „Pferdehaltung heute“, „Weiden, Ausläufe und deren Zäune – Welche Beschaffenheit sorgt für Sicherheit?“ (Christa Finkler-Schade), Beurteilung von Pferdebetrieben“, „Einsatz von Tierschutzvertrauenspersonen“ (Dr. Christiane Müller), „Wo sitzt beim Pferd eigentlich die Bremse?“ (Detlef Peper), „Gebisslos Reiten“ (Peter Kreinberg) und „Wirkweisen unterschiedlicher Zäumungen“ (Peter Kreinberg und Karl-Friedrich von Holleuffer). Beginn der Tierschutztagung ist um 16 Uhr.
Die PM-Regionalversammlung beginnt bereits um 15 Uhr zunächst mit den Tagesordnungspunkten „Jahresbericht des Sprechers“, „Wahlen der PM-Delegierten“, „Vorschläge für Aktivitäten“ und „Verschiedenes“. Die Teilnahme an der PM-Regionalversammlung und der nachfolgenden Tierschutztagung ist für PM kostenlos. Teilnehmer, die nur zur Tierschutztagung kommen, zahlen 10 Euro (PM), beziehungsweise 15 Euro (Nicht-PM).
Veranstaltungsadresse:
Holstenhallen-Restaurant
24539 Neumünster
Ansprechpartner:
Pferdesportverband Schleswig-Holstein e. V.
Kontakt-E-Mail-Adresse: mailto:pm-veranstaltungen@fn-dokr.de
Homepage: http://www.pferd-aktuell.de/fn-service/veranstaltungskalender/persoenliche-mitglieder/pm-regionaltagung/tierschutz-seminar-2013-shoneumuenster

Schlagwörter dieses Termins

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Zum Seitenanfang