Zur mobilen Version wechseln »
Bayerns Pferdelandlive.dedlvnetzathleten
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Termin

Frühjahrsarbeit mit Pferden


bis
Frühjahrsbestellung und Pflegearbeiten erfordern im Vergleich zur Pflugarbeit normalerweise einen geringeren Kraftaufwand. Nach der Winterruhe sind deshalb diese Feldarbeiten für Pferd und Mensch ein gutes Training. Eggen, Striegel, Häufel- und Hackgeräte sind gut handhabbar und das genaue Arbeiten in Reihenkulturen einfach zu erlernen, wozu auch leichtere und kleinere Pferde eingesetzt werden.
Im Frühjahr ist wegen der Winterfeuchte und Frostgare eine schonende Bearbeitung der Felder entscheidend für die Entwicklung der Kulturen und die Kontrolle der Begleitflora. Durch die realtiv große Arbeitsbreite beim Abschleppen, Eggen oder Einsäen, etc. ist die Pferdearbeit mit dem Schlepper durchaus konkurrenzfähig. In nassen Frühjahren sind für Pferde feuchte Stellen auf Feldern nicht so problematisch wie beim Schleppereinsatz. Sie können diese gut überwinden und richten keinen Schaden an. Dadurch steht für die Erledigung vieler Arbeiten ein größeres Zeitfenster zu Verfügung. Infos: Ländliche Heimvolkshochschule Lauda, Tel. (09343) 589190.
Veranstaltungsadresse:

Ansprechpartner:

Schlagwörter dieses Termins

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Inhalte hinzufügen

Zum Seitenanfang