Zur mobilen Version wechseln »
Bayerns Pferdelandlive.dedlvnetzathleten
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Spaß- und Quassel-Ecke
5 Themen, Moderator: Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator, nagus2
Forum: Spaß- und Quassel-Ecke

Interessante Videos / Bilder

@ Susanne1 #
Sorry Susanne , ich habs eben geändert , sollte jetzt ok sein .
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
1
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 26.02.18 um 21:56 Uhr.
@ Kasparow #
....siehste mal.....hat 24 Stunden keiner gemerkt, .....
Ja in der Tat, lauter Profis im zweiten Video, wie kann man nur sich einem rasenden Pferd in den Weg stellen...
Du musst nicht tanzen, aber beweg dein Herz!!
0
 
@ Susanne1 #
hätte ich dort was zu sagen gehabt , ich hätte alle zwei und Vierbeiner in die Mitte der Bahn beordert , ganz eng . Dann wäre das erste Pferd nur aussen rum gelaufen, niemand hätte den stoppen müssen , irgendwann bleibt es stehen .
Nebenbei hätte ich anfangen können (kann , muss nicht ) , immer wenn das Fluchtpferd gerade das Tor passiert hatte , das Bahninnere zu evakuieren . Also in der Zeit wenn der eine Runde dreht , ein oder zwei Sulkys raus aus der Bahn . So wäre die Flucht und der Schaden höchstwahrscheinlich bei dem einen Pferd geblieben .

Interessant auch der Auslöser-fahrer , sehr unerfahren und träge dazu , er hat da Spannung aufgebaut wo es hätte kurz loslassen und antreiben brauchen , um das Pferd wieder unter Kontrolle zu bringen bzw um den Zwischenfall im Keime zu ersticken .
Dazu dann noch die hypernervöse Ansagerin , die m M noch das Ihre zu der Panik beigetragen hat, bzw es am Anfang mit gefördert hat !
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
2
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 28.02.18 um 11:08 Uhr.
@ Susanne1 #
Susanne1 schrieb:

....siehste mal.....hat 24 Stunden keiner gemerkt, .....
Ja in der Tat, lauter Profis im zweiten Video, wie kann man nur sich einem rasenden Pferd in den Weg stellen...



gemerkt schon - der 2. Film folgte jeweils auf den ersten
1
 
#
[www.youtube.com]

Bin eben über einen hier eingestellten link bei Videos dieser, mir bislang völlig unbekannten, Pferderasse gelandet. Oh Mann, sind die schööön.
2
 
@ Gento #
Von Lindt? Nur echt in der Goldfolie!?
Hat der Jäger nix geschossen,
hat er dennoch frische Luft genossen!
1
 
@ FarmFritz #
So ähnlich. Feine Tiere, und wie sie sich bewegen...
1
 
@ Gento #
Gento schrieb:

[www.youtube.com]

Bin eben über einen hier eingestellten link bei Videos dieser, mir bislang völlig unbekannten, Pferderasse gelandet. Oh Mann, sind die schööön.


Wow ...

0
 
@ Gento #
Die Bewegung finde ich nicht ungewöhnlich , eher die Farbe . Die Achal Tekkiner haben gerne Kupfer oder Goldfarbenen Stich , das ist sicher aussergewöhnlich . Auch die Form dieser Pferde ist aussergewöhnlich mit ihren langen Rücken , dem Axthieb und dem Hirschhals .
Bei Wiki ist es auch schön beschrieben .
Ich dachte immer die kommen aus USA , stimmt aber gar nicht .
Die Situation in dem Video finde ich eher schlecht , man möchte das Tierchen antreiben um Bewegung zu sehen , leider ist der "Pferch" dazu viel zu klein .
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
2
 
#
Hab das Video erst grad angesehn!Wenn ich jeh wieder ein (junges)Pferd für mich brauche,dann will ich schon immer ein Achal-Tekkiner oder wieder Araber!Das sind einfach die elegantesten Windhunde unter den Pferderassen!und wenn man ihnen ihre Persönlichkeit lässt und sie nicht zu einem willenlosen abgestumpften Sportgerät degradiert sind sie einem auch treu wie ein Hund!Und sie brauchen feste Bezugspersonen-nicht täglich wechselnde Reiter!
Und als ich so ritt im rasengedämpften Schritt,da wars mir:Fiel ich jetzt von meinem Schimmel,fiel ich in den Himmel!

With a host of furious fancies;
There I am commander;
With a burning spear and a horse of air
to the wilderness I wander.
With knights of ghost and shadow
I summoned am to turney,
ten leagues beyond the wide world`s end:
Methinks it is no journey !
0
 
Werde Mitglied der Community Pferde und Reiten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang