Zur mobilen Version wechseln »
Bayerns Pferdelandlive.dedlvnetzathleten
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Durch Pferdeohren durch gesehen ..

#
Und mal wieder Raps Mohnblumen Kornblumenfeld
Bunte Mischung in Bayern ;) Raps, Mohn und Kornblume ;) aber immer mit Liena unterwegs...

"Stark zu sein bedeutet nicht, nie zu fallen, sondern immer wieder aufzustehen."
3
 
#
chef fährt seit langen mal wieder  selber
na dann gebe ich auch mal wieder etwas zum besten
das bessere ist der feind des guten
2
 
#
Farbpalette Bunte Mischung Heute mal lila
Heute mal lila Varianten in Altenhausen / Jaibling

"Stark zu sein bedeutet nicht, nie zu fallen, sondern immer wieder aufzustehen."
1
 
#
Endlich geschafft! :) Rehe Glück gehabt
Heute habe ich es endlich geschafft und Glück gehabt, die Rehe einzufangen ;) wieder mit Liena unterwegs gewesen bei schönem Wetter ;)

"Stark zu sein bedeutet nicht, nie zu fallen, sondern immer wieder aufzustehen."
1
 
#
Heute mal wieder zu zweit
Heute mal wieder zu zweit unterwegs. Allerdings ist der Bremsendruck momentan so dermassen hoch, dass längere Ritte zur Quälerei werden. Kurz und schmerzlos deswegen...
Du musst nicht tanzen, aber beweg dein Herz!!
2
 
@ Susanne1 #
Susanne1 schrieb:

Bremsendruck momentan so dermassen hoch,
Heut fand ich gings doch , etwas Abkühlung , ein kleines Lüfterl und in den tiefen Wald , war zweimal los und war auszuhalten , also bei uns .

Aber bei euch is ja immer wärmer , Rheingraben und so
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
0
 
#
mal von vorn durch die Pferdeohren gesehen
Mal von der anderen Seite "durch Pferdeohren durch gesehen"
4
 
#
Herbstausfahrt Herbstausfahrt
Durch Pferdeohren gesehen , eins fürs linke Auge u eins f s rechte Auge.

Das ist jetzt das andere Gespann , meine Buben. Leider kein Passgespann mehr seid der Eine weg ist . Das Handpferd , ja hmmmm .. mit dem kann man fahren , aber irgendwie passt es nicht recht zusammen , der Vorwärtsdrang ist zu viel , er ist zu hibbelig .
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
2
 
#
Erster....😁 Der Sonne entgegen...
Heute früh hab ich's wieder getan😂 Vor 6 Uhr aufgesessen. Genauer um halbsechs wars. Der Bremsendruck ist so früh nicht gross. Echt empfehlenswert. 👍 Und es ist eine Augenweide ohnegleichen!!😍
Du musst nicht tanzen, aber beweg dein Herz!!
4
 
#
Schön Susanne dass hier im Pferdefach auch mal wieder was geschrieben wird . Geländemäßig ist es bei mir gerade eher ruhig, drei Stuten vorbereiten für die SLP . Gestern dachte ich mir dann abends , komm dreh noch ne Runde einspännig , da die Pendante gerade alle möglichen Gründe haben um da nicht mit zu können .
Das Pferd hat dann die umgebaute Kutsche ( von Stange zu Schere ) angeschnorchelt und sich nur noch daneben benommen , an anspannen war nicht zu denken . Im Zweispänner ist er auch hibbelig , aber immer kontrollierbar . Dann eben nur Bodenarbeit in der Bahn . Sonst hätte ich jetzt auch ein einstellen können ..... also Bildchen ---- durch Pferdeohren gesehn ......
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
1
 
Werde Mitglied der Community Pferde und Reiten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang