Zur mobilen Version wechseln »
Bayerns Pferdelandlive.dedlvnetzathleten
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Haltung und Pferdezucht
179 Themen, Moderator: Susanne1, Redaktion_landlive, Moderator, nagus2
Forum: Haltung und Pferdezucht

Recyclingpähle und Stallelemente

1 2 3 ... 5 weiter »
#
Recyclingpähle und Stallelemente
Hallo ihr Lieben,

wisst ihr vielleicht günstige Hersteller Firmen wie auch immer von Recyclingpählen und Boxenelementen?

Klar habe ich das Internet schon druchstöbert aber die Preise wie die Qualität schwanken schon extrem.................... Vielleicht könnt ihr ja helfen.

Würde mich über brauchbare Infos sehr freuen..

LG Pam
Lg eure Pam

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ Pumba89 #
Pumba89 schrieb:

Hallo ihr Lieben,

wisst ihr vielleicht günstige Hersteller Firmen wie auch immer von Recyclingpählen und Boxenelementen?

Klar habe ich das Internet schon druchstöbert aber die Preise wie die Qualität schwanken schon extrem....................

Vielleicht könnt ihr ja helfen.

Würde mich über brauchbare Infos sehr freuen..

LG Pam



Die Suchmaschinen arbeiten besser, wenn frau die gesuchten Dinge richtig schreibt.
Die Freiheit der Wölfe bedeutet den Tod der Lämmer.
ÖXIT - wir kommen!!!
0
 
#
Ich vermute sie meint sowas [www.growi.de]

Sicher gibts die auch irgendwo günstiger, allerdings... ob die so lange halten?
LG
sasthi
0
 
Dieser Beitrag wurde am 29.03.13 um 17:25 von Salix gelöscht.
@ Varminter #
Varminter schrieb:

Die Suchmaschinen arbeiten besser, wenn frau die gesuchten Dinge richtig schreibt.


He,
Varminter,
da sind wir wieder,jetzt bei den Ferden,oder bei den Perden ?
Jedenfalls bei den Viecherln,die bei uns auf den Inseln,vor den Bahnhöfen, riesige Haufen hinterlassen,
ist aber alles bio !
Aber trotzdem, ein schönes Pferd ist schon was Edles !
Gruß
Salix
0
 
@ sasthi #
sasthi schrieb:

Ich vermute sie meint sowas [www.growi.de]

Sicher gibts die auch irgendwo günstiger, allerdings... ob die so lange halten?



Also sie sollen bis 20 Jahre halten verfaulen auf alle fälle nicht was schon mal ein großer Vorteil ist.....

Habe halt mal wieder gedacht das dazu mehr als nur ein normaler Beitrag geschrieben wird hab ich mich mal wieder geirrt............

Danke Sasthi :DDDDD

LG Pam
Lg eure Pam
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 29.03.13 um 20:08 Uhr.
@ Pumba89 #
Pumba89 schrieb:

Also sie sollen bis 20 Jahre halten verfaulen auf alle fälle nicht was schon mal ein großer Vorteil ist.....

Habe halt mal wieder gedacht das dazu mehr als nur ein normaler Beitrag geschrieben wird hab ich mich mal wieder geirrt............

Danke Sasthi :DDDDD

LG Pam


Auch mal an das Herstellungsverfahren gedacht,Umwelt,Energie usw. ?

Wenn ich das richtig weiss,werden die aus Plastikmüll,alte Kunststoffe hergestellt,recycelt.
0
 
Dieser Beitrag wurde am 31.03.13 um 10:56 von gruenkraut gelöscht.
@ Salix #
Salix schrieb:

Auch mal an das Herstellungsverfahren gedacht,Umwelt,Energie usw. ?

Wenn ich das richtig weiss,werden die aus Plastikmüll,alte Kunststoffe hergestellt,recycelt.



Und was genau stört dich daran jetzt?????????????????
Lg eure Pam
0
 
#
gruenkraut schrieb:

Hallo Pumpa !
Schau mal da
[www.arndt-europadiscount.de]
Oder da [kleinanzeigen.ebay.de]
Beim eini hauen solltest vorlochen und nicht mit einem Eisenhammer draufhauen bzw du nimmst ein Holzbrett dazwischen . Mit einem Akkubohrer etwas vorbohren , dann arbeitest du leichter , beim Isolatoren eindrehen.
Allerdings , wenn du einen krumm geschlagen hast , der bleibt krumm bezw ist dahin



Danke:D Ja wir haben ne Pfahlramme und bohren vor. Bzw versuchen wir uns so ne Hydraulische Ramme zu leihen, mal sehen ob wir da was her bekommen ^^
Die Adressen schau ich mir morgen an danke :D

Lg Pam
Lg eure Pam
0
 
1 2 3 ... 5 weiter »
Werde Mitglied der Community Pferde und Reiten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang