Zur mobilen Version wechseln »
Bayerns Pferdelandlive.dedlvnetzathleten
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Abwechslung bei den Leckerlis

#
Abwechslung bei den Leckerlis
Also ich hab mal eine Frage:
Ich würd meinem Pflegepony gerne ein bisschen Abwechslung gönnen und habe gehört, dass Mandarinen Melone Annanas etc. beliebt als Leckerlis sind Und wollte jetzt gerne wissen was ich von den Früchten verfüttern darf

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ Pferdefreak #
Guten Hunger! Flotter Dreier ;)
Pferdefreak schrieb:

Also ich hab mal eine Frage:
Ich würd meinem Pflegepony gerne ein bisschen Abwechslung gönnen und habe gehört, dass Mandarinen Melone Annanas etc. beliebt als Leckerlis sind Und wollte jetzt gerne wissen was ich von den Früchten verfüttern darf


Also ich habe es damit noch nicht probiert, weil die Pferde von Natur aus sowas eher nicht fressen würden ;)
Bei der Annanas denke ich auch, dass da der Säuregehalt sehr hoch ist, hätte Angst, das es dann ne Kolik bekommen kann...
Deshalb lieber bei Möhren, Äpfel oder Banane bleiben, da fliegen meine total drauf

LG

"Stark zu sein bedeutet nicht, nie zu fallen, sondern immer wieder aufzustehen."
0
 
#
ja ok der meinung bin ich auch.... bei der ananas fand ich das auch ganz schön extrem...
0
 
@ Pferdefreak #
Pferdefreak schrieb:

ja ok der meinung bin ich auch.... bei der ananas fand ich das auch ganz schön extrem...


Was mir noch eingefallen is, wie sieht es denn bei dir mit Mais aus?
Bekommen meine jetzt ab und zu abends mal einen Kolben

LG

"Stark zu sein bedeutet nicht, nie zu fallen, sondern immer wieder aufzustehen."
0
 
#
das wäre eine Idee...
Aber : nimmst du die einfach von den Feldern oder woher nimmst du die?
0
 
@ Pferdefreak #
Pferdefreak schrieb:

das wäre eine Idee...
Aber : nimmst du die einfach von den Feldern oder woher nimmst du die?


Ja, habe das Glück, das da wo meine Pferde stehen, der Bauer ein Feld hat...
Kannst ja mal bei dir in der Gegend gucken und nett nachfragen ;)

LG

"Stark zu sein bedeutet nicht, nie zu fallen, sondern immer wieder aufzustehen."
0
 
@ Pferdefreak #
Pferdefreak schrieb:

Also ich hab mal eine Frage:
Ich würd meinem Pflegepony gerne ein bisschen Abwechslung gönnen und habe gehört, dass Mandarinen Melone Annanas etc. beliebt als Leckerlis sind Und wollte jetzt gerne wissen was ich von den Früchten verfüttern darf



Wie um alles auf der Welt kommt man auf die Idee, einem Pferd Mandarinen, Melonen oder eine Ananas füttern? Noch nie was von artgerechter Pferdefütterung gehört????
Auf Ideen kommen manche, kein Wunder, dass es immer mehr Kolikfälle und andere Stoffwechselkrankheiten gibt!!
0
 
@ Jillaroo #
Jillaroo schrieb:

Wie um alles auf der Welt kommt man auf die Idee, einem Pferd Mandarinen, Melonen oder eine Ananas füttern? Noch nie was von artgerechter Pferdefütterung gehört????
Auf Ideen kommen manche, kein Wunder, dass es immer mehr Kolikfälle und andere Stoffwechselkrankheiten gibt!!




Naja weiß ich nicht...
0
 
#
Naja, ich denke, dem Pferd machst du am meisten eine Freude, wenn genug Heu in der Box ist, mal einen Apfelschnitz oder Karotte, oder rote Beete, aber groß rumexperimentieren würde ich da auch nicht.
LG
sasthi
0
 
@ Pferdefreak #
Trixi Aman unser Turnierpferd Unser Sander
Pferdefreak schrieb:

Also ich hab mal eine Frage:
Ich würd meinem Pflegepony gerne ein bisschen Abwechslung gönnen und habe gehört, dass Mandarinen Melone Annanas etc. beliebt als Leckerlis sind Und wollte jetzt gerne wissen was ich von den Früchten verfüttern darf

Also ich schneide zuhause immer das Obst zusammen, dass keiner mehr mag, weil z. B. die Haut runzlig ist oder ein Fleckchen drauf ist. Das gibt immer so ne Art Obstsalat. Das kann Banane, Apfel, Birne, Orange, Weintraube sein. Oftmals habe ich ich auch rote Beete reingeschnitten. Dadrauf sind meine 4 Pferde ganz narisch. Mal ein anderer Geschmack. Sonst kriegen sie Karotten und z. Zt. Äpfel.
0
 
Werde Mitglied der Community Pferde und Reiten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang